Alle Länder
Alle Länder

HB Reavis präsentiert Polens höchsten Turm auf der MIPIM 2017

Veröffentlicht

Nach einem erfolgreichen Start in das Jahr 2017, kehrt der internationale Bauträger HB Reavis zu Europas führender Immobilienveranstaltung MIPIM, vom 14. bis 17. März in Cannes, zurück, um seine Vorzeigeobjekte zu präsentieren: Varso Place (Warschau), Twin City (Bratislava) und Agora (Budapest).

HB Reavis wird im 12. Jahr an der MIPIM teilnehmen, um sich mit den Vertretern der Branche zu treffen, und um die neusten, aufregenden Projekte zu präsentieren. Unter Anderen, ein Model der Varso Place Anlage – ein 140.000m² großes Mischkomplex in Warschau, das nach Fertigstellung in 2020 eines der höchsten Gebäude in Europa beheimaten wird. Der HB Reavis Stand wird die Nummer P-1.E50 haben und im Palais des Festivals zu finden sein.

Varso Place (Warschau, Polen)

Das Ausstellungsobjekt des Varso Place Komplexes besteht aus einem 53-Stöckigen Büroturm, der von dem weltberühmten Architekturbüro Foster & Partners entworfen wurde, und zwei mittelhohen Gebäuden, die von den Warschauer Architekten Hermanowicz Rewski entworfen wurden. Der Turm wird Europas höchster sein, wobei er sogar Londons Shard mit einem Meter übertreffen wird. Varso Place wird in ganz Europa die Führungsposition unter den Destinationen für Geschäftliches einnehmen und wird internationale Unternehmen, sowie Start-ups beheimaten, die danach streben mit anderen EU-Ländern zu handeln und Geschäfte zu tätigen.
Varso Place wird eines der größten Co-Working Zentren in Warschau beheimaten, und von den hochmodernen Technologien zur Reduktion von Strom- und Wasserverbrauch, sowie der Luftverschmutzung, profitieren. Dies führt dazu, dass Varso Place als erste Anlage dieser Größe in Polen, nach der Zertifizierung im BREEAM Verfahren, mit „Herausragend“ beurteilt wird. Der Gebäudekomplex wird eine Vielzahl von beeindruckenden Aussichtsplattformen bieten – inklusive Polens höchstem, öffentlichen Aussichtspunkt auf 230m – die es Ansässigen und Besuchern gleichermaßen ermöglichen werden, einzigartige Blicke auf die Skyline Warschaus zu genießen.

Twin City (Bratislava, Slowakei)

Zusätzlich zu Varso Place, wird HB Reavis auch Twin City und Twin City Tower bei der MIPIM vorstellen. Twin City ist das derzeit größte Regenerationsprojekt in Zentraleuropa. Das Projekt wird in mehreren Phasen entstehen, wodurch ein modernes Geschäftsviertel erschaffen wird, das sich nach und nach in die Stadtmitte Bratislavas einfügen wird. Die erste Bauphase des Projektes wird aus drei Gebäuden bestehen, die auf 65.000m² moderne Büroflächen, sowie Geschäfte und Dienstleistungen bieten wird.
Twin City besteht aus drei sieben-stöckigen Gebäuden und bietet auf Büros ausgerichtete Mischimmobilien, mit neuen A1 klassigen, designgeleiteten, nachhaltigen Büroflächen. Es ist eines von HB Reavis innovativsten Projekten, das unsere Vorstellung einer Arbeitsumgebung vollständig auf den Kopf stellen wird.
Twin City Tower, das Mittelstück des Komplexes, wird ein moderner Turm mit Kupferverkleidung sein, der das Erbe der vergangenen industriellen Epoche widerspiegelt. Der Turm wird 24 Etagen hoch sein, mit einer Höhe von 89 Metern, und brüstet sich mit der neusten Technologie für ein ideales Arbeitsumfeld. Das Projekt, das von den Architekten Sibert+Talas, CEPM und John Robertson Architects entworfen wurde, ermöglicht einen hervorragenden Anschluss an die Stadt. Es werden 80 Restaurants mit einem 8-minütigen Fußweg vom Twin City Tower aus erreichbar sein, 32 davon innerhalb eines 3-minütigen Fußwegs. Trenka beschreibt das Projekt als „die besten Büroflächen der Stadt mit einem unglaublichen Ausblick und erstklassigen Technologien“. Die Fertigstellung des Turmes wird für 2018 erwartet.

Agora (Budapest, Ungarn)

HB Reavis ist gleichermaßen erfreut zu verkünden, dass die Bauarbeiten an ihrem nächsten, großen Projekt, Agora Budapest, im Herzen der ungarischen Hauptstadt gelegen, begonnen haben. Der Komplex mit Mischnutzung wird 136.000m² an qualitativ hochwertigen, modernen Büro- und Verkaufsflächen zu bieten haben. Das Bauprojekt bedeutet eine erhebliche Aufwertung für diesen Teil der Stadt, und bereichert ihn durch eine moderne und nachhaltige Architektur, sowie durch Grünflächen und öffentliche Plätze.
HB Reavis arbeitet mit den bekannten, in London ansässigen MAKE Architekten, den Gewinnern diverser internationaler Preise für Architektur, und den ungarischen Architekten des FINTA Studios, Designer diverser kultiger Gebäude, um das Projekt abzuliefern. Agora Budapest wird in mehreren Abschnitten erbaut werden, wobei die Fertigstellung für Ende 2018 erwartet wird.
Der Gebäudekomplex wird gut durchdesignte, moderne Büroflächen bieten, die für Co-Worker, Startups und große lokale oder internationale Unternehmen gleichermaßen geeignet sind. HB Reavis beabsichtigt in der BREEAM Zertifizierung mit „Herausragend“, und in der WELL Zertifizierung mit „Platinum“ für den Gebäudekomplex ausgezeichnet zu werden. Das WELL Zertifizierungsverfahren misst, bewertet und überwacht Eigenschaften einer errichteten Umgebung, die Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und das Wohlbefinden haben.Share
Varso Place | HB Reavis

Varso Place | HB Reavis

Unsere Mission ist es den Menschen durch unsere Immobilienlösungen ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen.

Mehr lesen

Twin City Tower | HB Reavis

Twin City Tower | HB Reavis

Unique panoramic city views, various amenities nearby and green roof gardens directly in the heart of prestigious business district.

Mehr lesen

Twin City | HB Reavis

Twin City | HB Reavis

Undeniable location, city center vicinity, BREEAM certification and timeless architecture create the new business district in the heart of Bratislava.

Mehr lesen

Teilen

HB_Reavis_Mipim_stand.jpg

Bild | 211 KB

Download
IMG_0946.jpg

Bild | 146 KB

Download